Impfentscheid

Herzlichen Glückwunsch!

Sie haben mit diesem Buch die Möglichkeit, einen eigenverantwortlichen und selbstbestimmten Impfentscheid zu fällen in Ihren Händen. Eine Chance, von der heutzutage immer mehr Menschen Gebrauch machen, über die einseitige mediale und medizinische Berichterstattung hinaus Informationen zu prüfen und die gebetsmühlenartig wiederholten Aussagen über das Impfen zu hinterfragen. Vor allem werdende und junge Eltern stellen sich viele Fragen rund um das Impfgeschäft: Ist Impfen wirklich sicher? Sind die vermeintlichen Fakten, die uns immer wieder zugetragen werden fundiert und abgesichert? Ist Impfen notwendig? Ist Impfen wirksam? Und…was wenn nicht?

In der Öffentlichkeit verstärken sich die Stimmen, welche das Impfdogma in Frage stellen. Berichte über Kinder mit Impfschäden häufen sich – von verlangsamter Entwicklung bis dauerhafter Schädigung und sogar Tod wird berichtet. Die Anzahl der impfkritischen Menschen wird immer grösser und auch die Kritik am Impfen wird immer lauter. Noch nie wurde ein ehemaliger Impfkritiker zum Impfbefürworter – doch einige Impfbefürworter sind nun sehr kritisch und engagiert.

Wenn das Impfen wirklich eine so grosse Errungenschaft der modernen Medizin ist, wieso muss es dann vom Staat und seinen Exponenten beworben werden? Würden wir nicht alle freiwillig anstehen, um uns dieses segensreiche Medikament spritzen zu lassen? Wieso fühlt sich das nicht so an? Es gibt viele gute Gründe den eigenen Impfentscheid einerseits faktenbasierend und andrerseits auch auf der Gefühlsebene zu fällen. Wie auch immer Sie sich entscheiden. Das vorliegende Buch liefert Ihnen fundierte Fakten, die Sie bei einem Impfgespräch mit Ihrem Arzt nur selten hören und wird Sie anregen, weitere Nachforschungen anzustellen. Bilden Sie sich Ihre eigene Meinung und stehen Sie dazu.

Danke für Ihren Mut.

KB – Impfentscheid Leseprobe S3-10